Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Das Projekt Gunta Abele Silas Bürgi Giovanni Fornasini Raitis Grigalis Konzerte Kontakt Medien Sponsoren 

Giovanni Fornasini

Giovanni Fornasini KlavierGiovanni Fornasini ist in Padua geboren und begann im Alter von vier Jahren Klavierunterricht zu nehmen.Er studierte Klavier und Cembalo in Padua. Während seines Studiums gewann er Stipendien und Preise in Klavierwettbewerben. Im Jahr 2006 konzertierte er als Solist mit dem Orchestra di Padova e del Veneto in Padova. Zahlreiche Meisterkurse brachten ihn in Kontakt mit berühmten Pianisten wie: Aldo Ciccolini, Benedetto Lupo und Howard Shelley.Ab 2006 setzte er sein Studium in der Schweiz an der Hochschule für Musik der Stadt Basel fort.Er studierte Klavier bei Prof.Filippo Gamba (Abschluss zum diplom. Klavierlehrer und Konzertpianisten), so wie Kammermusik bei Prof.Sergio Azzolini, Benjamin Engeli und Mike Svoboda. Sein Repertoir umfasst Werke von der Barockzeit bis zur Moderne. In erster Linie aber Musik der Klassik und Romantik, insbesondere Kompositionen von Mozart, Beethoven, Schubert, Chopin und Liszt.Daneben gilt Giovanni Fornasinis musikalisches Interesse seit seinem ersten Studienjahr am Konservatorium auch der Kammermusik und Liedgestaltung.Giovanni Fornasini unterrichtet als Klavierlehrer an der Musikschule Region Burgdorf.